Ohne Altersangabe

Beim WDR anrufen

Bis kurz vor der Landtagswahl könnt ihr beim WDR anrufen und sagen, was eure Wünsche an die Landespolitik sind. Wahlalter 16? Dass die Bundeswehr nicht mehr an eurer Schule für sich werben darf? Kinder an allen Entscheidungen beteiligen?

Euch fällt sicherlich viel ein. In der Gruppenstunden könnt ihr euch helfen lassen, bei welchen Themen der Landtag oder der Bundestag zuständig sind, damit eure Chance im Radio gehört zu werden größer ist.

Erster Mai Tag der Arbeit

Traditionell laufen wir Falken in der Demo beim 1. Mai mit, haben einen Infostand, gestalten das Kinderfest oder dürfen sogar auf der Gewerkschaftsbühne einen Redebeitrag halten. Dieses Jahr könnten wir am Infostand eine Aktion zu „Was gönnen NRW!“ durchführen, unsere Forderungen, damit Kinder und Jugendliche ein besseres Leben haben und was Politiker*innen, die gewählt werden wollen, umsetzen sollen.

 

Spenden für das Sommerzeltlager sammeln

Wir fordern, dass ALLE Kinder und Jugendlichen mit auf Seminar und ins Zeltlager fahren können, egal ob die Familie viel oder wenig Geld hat. Wir sind schon mittendrin in den Zeltlagervorbereitungen. Wie wäre es, wenn ihr bei eurer Aktion gleichzeitig Geld sammelt für Kinder und Jugendliche, damit sie in diesem Sommer mitfahren können.

Zusammenarbeit mit Bündnispartner*innen

Entwickelt gemeinsam im Jugendring eure kinder- und jugendpolitischen Forderungen für eure Stadt. So seid ihr noch mehr und werdet lauter.

Wir empfehlen einen Blick in Publikation des Falken-Bundesvorstandes. Dort gibt es Wissen und Ideen zu ganz vielen verschiedenen Themen. Von Kinderrechte, über Antifaschismus bis hin zu queerer Jugendpolitik und kreativer Arbeit.

http://www.wir-falken.de/publikationen/index.html

 

Rotes Kino

Ihr organisiert einen Kinonachmittag oder –abend mit einem thematisch passenden Film.